Hallo an alle

Am morgen eilt die Sonne direkt ins Haus, die Strahlen liegen vor der Haustür. Ich ging in den Garten, um zu gehen, wo der Schnee so kürzlich schmolz. Und jetzt wachsen die Blätter auf den ästen, die Spatzen Grillen fröhlich, und die neuen Gräser scharfen Speere von-unter dem gras des letzten Jahres ragen heraus. Zaunkante was machen die Kinder? Wie viel lachen, Lärm und sorgen! Kam Yasyun zu sehen: Sie Graben hier den Garten! Lachen und Lärm: Ich Kriege Melonen! Ich habe Karotten! Ich habe Rüben! Und der hat einen Kürbis mit leckeren Samen und lockigen Erbsen und Gurken... Und Yasyunya ist noch so klein, die jüngste zwischen allen Kindern: schwarze Augen, ein Gesicht rosa und ganz wie eine Gurke. Yasya zieht sich ein Schulterblatt Oh, was für eine große und schwere! Ich werde auch ein kleines Bett haben, wie alle Kinder aus dem Kindergarten! Ich sammelte unseren Garten Yasya, blieb nicht hinter allen Kindern zurück. Sie half jedoch Mihasik, Roman und les und Igor...

- Nun, kleine, welche Art von Samen hast du? Und klein und weiß nicht: was wird gepflanzt? Würde Sie süße Melonen Pflanzen, die unter der Sonne wie Schweine liegen? Oder rote Karotten? Oder Salat? Sind grüne Gurken lecker? Oder Kohl-dann Zerkleinern? Oder Erbsen, um Schoten zu zerreißen?.. Ich nahm eine Yasune auf einem Korn und Rüben und Karotten, und das und das... kaufen cialis soft online. Oh, und es wird in Jasyuni ein Bett geben, vielleicht besser als alle Kinder! Die Arbeit ist fröhlich I Streit, mehr Spaß als das beste Spiel. Und die Frühlingssonne steigt auf und backt und küsst die Kinder.